links ein Mann im Stolle im Bergwerk; rechts eine Familie auf einer Rutsche im Bergwerk

Salzwelten Salzburg Neu

Essenz des Lebens – So hast du Salz noch nie entdeckt

Im ältesten Besucherbergwerk der Welt wird die über 2500-jährige Geschichte des Salzes, dem „Weißen Gold“ früherer Jahrhunderte, erlebbar. Man folgt den Spuren der Kelten, entdeckt aber auch die Welt der Bergmänner des Mittelalters bis hin zur Gegenwart. Mit der Grubenbahn geht’s lustig und bequem ins Salzbergwerk und zwei lange Bergmannsrutschen führen bis zum unterirdischen Salzsee.

Mehr über die Bedeutung des Salzes – als Essenz des Lebens – erfährst du aber auch ober Tage auf dem Kelten.Erlebnis.Berg. Das Keltendorf SALINA, die neue Schau-Manufaktur und einen Themenspielplatz erkundet man am besten spielerisch mit der AR-Forscherapp.

Leistungen

  • ÖBB Bahnfahrt 2. Klasse nach Hallein und zurück
  • Regionalbus-Transfer auf den Dürrnberg und zurück
  • Eintritt in die Salzwelten Salzburg (nicht gültig bei Sonderführungen) und in den Kelten.Erlebnis.Berg

buchbar ab € 40,-

TICKET KAUFEN

ÖBB Rail Tours-Tipp

Kostenlose Informationen und Hintergründe liefern Audio Guide und AR-Forscher-App (erhältlich im App Store oder auf Google Play) Sprachen: D/E/I/F/JAP/Mandarin/RU/SLO/H/CZ/ES/AR/HE

Feste Schuhe und warme Kleidung nicht vergessen!

  • Neu inszenierte Bergwerkstour: Vier Epochen Salzabbau auf dem Dürrnberg
  • Salz-Manufaktur
  • Kelten.Erlebnis.Berg: Themenspielplatz; Keltendorf und AR-Forscher-App

Preise und Infos